15:40 23 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    1249
    Abonnieren

    Die Terroristen haben am Freitag einen Fluchtkorridor nahe der Castello-Straße in Aleppo beschossen.

    Dabei sind zwei Soldaten des russischen Versöhnungszentrums für Syrien leicht verletzt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Trotz Beschuss von Castello-Straße: Russland hält an Flugstopp in Aleppo fest
    Syrien: Zwei russische Soldaten bei Beschuss der Castello-Straße verletzt
    Geheime Absprache um Steuermillionen: SPD-Spitzenpolitiker unter Verdacht
    Türkei: Drohne mit Maschinengewehr einsatzbereit – Video
    Tags:
    Beschuss, Terroristen, Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, Aleppo, Syrien, Russland