20:18 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    8316
    Abonnieren

    Der Ex-Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, ist am Mittwoch operiert worden, wie das Portal „Life News“ berichtet. Jewgeni Blochin, Arzt im Zentralen Klinischen Krankenhaus in Moskau, habe ihm einen Herzschrittmacher eingesetzt.

    Gorbatschow werde noch ein paar Tage im Krankenhaus verbringen. Die Operation sei allerdings gut verlaufen, sagte Blochin gegenüber dem Portal. Gorbatschows Zustand sei stabil – der Russe sei bei vollem Bewusstsein.

    Der erste und einzige Ex-Präsident der Sowjetunion bestätigte „Life News“ seine Hospitalisierung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Sturm des Fernsehturms 1991: Vilnius will Gorbatschow verhören
    Gorbatschow ruft zu komplettem Atomwaffen- und Kriegsverbot auf
    „Vertrauenskollaps“: Gorbatschow fordert neue Dialoge zwischen Russland und USA
    Gorbatschow: „USA verbreiten Demokratie wie ‚Fertigkaffee‘“
    Tags:
    Operation, LifeNews, Jewgeni Blochin, Michail Gorbatschow, Russland