15:18 29 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (851)
    5735
    Abonnieren

    Experten des russischen Verteidigungsministeriums haben am Stadtrand von Aleppo Beweise für den Einsatz von Chemiewaffen durch Terroristen gefunden, wie der Sprecher der Behörde, Generalmajor Igor Konaschenkow, mitteilte.

    „Offiziere des Wissenschaftszentrums für Strahlen-, chemischen und biologischen Schutz der russischen Luftstreitkräfte haben bei Aufklärungsarbeiten  in der Gegend des Wohnviertels 1070 (im Südwesten von Aleppo – Anm. d. Red.) konkrete Beweise für den Einsatz chemischer Waffen durch Terroristen gegen Zivilisten und syrische Soldaten entdeckt“, sagte Konaschenkow.

    Dem Sprecher zufolge wurden „Blindgänger mit Giftstoffen“ sowie Explosionssplitter gefunden. Diese werden die russischen Militärexperten nun sorgfältig untersuchen. Die Schnellanalyse vor Ort habe aber bereits gezeigt, dass es sich bei den entdeckten Stoffe höchstwahrscheinlich um Chlor und weißen Phosphor handelte. Die Experten sollen zudem Bodenprobe genommen haben.

    Früher war bereits mehrmals berichtet worden, dass IS-Kämpfer im Irak und in Syrien gelegentlich auf chlorgestützte chemische Waffen bei Attacken auf Stellungen der kurdischen Volkswehr und der irakischen Armee greifen. Nach einigen Informationsquellen sollen die IS-Kämpfer die Chemiewaffen in Labors einer Universität in der eroberten Stadt Mossul im Irak produzieren.

    In Syrien herrscht seit 2011 Krieg, der laut Uno-Angaben bereits mehr als 280.000 Todesopfer gefordert hat. Den Regierungstruppen von Präsident Baschar al-Assad stehen von den USA unterstützte Rebellen, aber auch die islamistischen Terrormilizen Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS), Al-Nusra-Front und andere gegenüber.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (851)

    Zum Thema:

    US-Soldaten unter Beschuss: IS attackiert Militärstützpunkt im Irak mit Chemiewaffen
    IS-Terroristen kämpfen in Aleppo mit Chemiewaffen – Medien
    Syrien: Folgen von Chemieangriff im Netz aufgetaucht - VIDEO
    Terroristen setzen Kampfstoffe in Aleppo ein - Volkswehr
    Tags:
    Beweise, Soldaten, Zivilisten, Chemiewaffen, Terroristen, Igor Konaschenkow, Russland, Aleppo