Widgets Magazine
12:54 21 Oktober 2019
SNA Radio
    Russlands Geheimdienst FSB

    Anschläge in Moskau und St. Petersburg vereitelt: FSB nimmt Terrorgruppe fest - VIDEO

    © Sputnik / Igor Sarembo
    Panorama
    Zum Kurzlink
    342977
    Abonnieren

    Russlands Geheimdienst FSB hat die Handlungen einer interregionalen Terrorgruppierung unterbunden, die Anschläge unter Einsatz von Maschinengewehren und Sprengstoff auf belebten Plätzen in Moskau und St. Petersburg geplant hatte.

    Nach FSB-Angaben bestand die zehn Mann starke Gruppe aus Bürgern zentralasiatischer Länder. Bei der Festnahme sollen vier große, selbstgebastelte Sprengsätze sowie Schusswaffen, Munition und Fernmeldemittel beschlagnahmt worden sein.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    FSB veröffentlicht VIDEO von Festnahme eines ukrainischen Saboteurs auf der Krim
    Geheimdienst FSB nimmt Waffenhändlern fest und beschlagnahmt großes Arsenal – VIDEO
    Moskau: FSB nimmt ukrainischen Spion fest - VIDEO
    Anschlag auf A321 über Sinai: „Unsere gemeinsame Tragödie“ – Ägyptischer Abgeordneter
    Tags:
    Plan, Sprengsatz, Terroranschläge, Terrorgruppe, Festnahme, FSB-Grenzdienst Russlands, St. Petersburg, Moskau