22:37 16 Dezember 2018
SNA Radio
    Panorama

    Fast 100 Tote bei Zugunglück in Indien – Vor-Ort-VIDEO

    Zum Kurzlink
    2138

    Nach einem schweren Zugunfall in Nordindien ist die Zahl der Toten in der Nacht auf Sonntag auf 90 gestiegen, wie dpa unter Berufung auf eine Mitteilung des Polizeipräsidenten der betroffenen Region im Bundesstaat Uttar Pradesh, Prabhakar Chaudhury, meldet.

     

    Die Zahlen könnten durchaus auch noch weiter wachsen, hieß es weiter. Verletzt wurden mindestens 150 Menschen.

    Kurz nach 03.00 Uhr Ortszeit war ein Fernzug in Uttar Pradesh in der Nähe der Ortschaft Pukhrayan entgleist. Mindestens 14 Waggons verließen das Gleisbett. Zwei davon wurden völlig zerstört.

    Die Unfallursache war laut Bahnsprecher Vijay Kumar auch am Sonntagmorgen noch nicht geklärt.

    Zum Thema:

    Zug-Crash in New Jerseys: Gouverneur spricht von einem Toten, 70 teils schwerverletzt
    Horror-Zug-Crash nahe New York: Erste Videos vom Unfallort
    Leipzig: Zug nach Ausraster von Fahrgast evakuiert
    Tags:
    Tote, Zugunglück, Verletzte, Indien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos