14:08 02 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 351
    Abonnieren

    Die Zwillinge Irene Crump und Phyllis Jones aus der britischen Stadt Stourport haben zusammen ihren 100. Geburtstag gefeiert und das Geheimnis ihrer Langlebigkeit verraten. Dies berichtet die Zeitung „Daily Mirror“.

    ​Irene und Phyllis sind demnach seit dem 20. November 1916 untrennbar. Sie gingen in dieselbe Schule, starteten zusammen bei der Firma „Steatite Porcelain Products“ ihre berufliche Laufbahn und lebten stets in derselben Stadt. Sie seien immer für einander da gewesen, sagen sie, und nennen einstimmig Fleiß und gesunde Ernährung als Grundvoraussetzungen für ein langes Leben. Irene und Phyllis hatten noch eine ältere Schwester, die allerdings 2006 im Alter von 92 Jahren verstarb.

    Die Frauen sind laut der Zeitung erst das sechste Zwillingspaare in Großbritannien, das seinen 100. Geburtstag zusammen feiern konnte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Fall George Floyd: Gerichtsmediziner-Büro in Minnesota nennt Todesursache
    Unbekanntes Objekt unter SpaceX-Rakete entdeckt: Ufo-Jäger nehmen Livestream unter die Lupe – Video
    Russische Forscher wollen Lunge mit UV-Licht von Covid-19 befreien
    Tags:
    Geburtstag, Zwillinge, Großbritannien