00:06 05 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Donald Trump wird US-Präsident (182)
    221995
    Abonnieren

    Der designierte US-Präsident Donald Trump will bei einer großen Pressekonferenz am 15. Dezember seinen Rückzug aus dem Wirtschaftsgeschäft erklären. Dies teilte er via Twitter mit.

    Bei der Pressekonferenz in New York am 15. Dezember, die er mit seinen Kindern abhalten wird, will sich Trump demnach offiziell aus seinem Wirtschaftsimperium zurückziehen, um sich völlig der Präsidentschaft zu widmen. Momentan würden entsprechende Papiere hierzu vorbereitet.

    ​„Die Präsidentschaft ist eine viel wichtigere Aufgabe“, schrieb der Präsident in spe.

    ​Der 70-jährige Unternehmer Donald Trump hatte bei der US-Präsidentschaftswahl am 8. November 2016 gegen Clinton, gewonnen Am 19. Dezember soll seine voraussichtliche Wahl im Electoral College, am 20. Januar die offizielle Amtseinführung stattfinden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Donald Trump wird US-Präsident (182)

    Zum Thema:

    CIA-Chef belehrt Trump zu „vorsichtigerem Umgang“ mit Russland
    „Genau der Richtige“: Romney lobt Trump – und schielt aufs Außenministerium?
    Putin hofft auf Erholung russisch-amerikanischer Beziehungen unter Trump
    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Tags:
    Wirtschaft, Präsident, Donald Trump, USA