SNA Radio
    Lage in Sirte

    Libysches Sirte von IS-Terroristen befreit

    © REUTERS / Ismail Zitouny
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen IS-Terror (156)
    2330
    Abonnieren

    Regierungstreue Streitkräfte haben die libysche Stadt Sirte von Kämpfern der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) befreit, wie AFP unter Berufung auf einen militärischen Presseattaché meldet.

    Die Truppen der Regierung der Nationalen Einheit befreiten demnach Sirte und übernahmen die Kontrolle über die Stadt.

    Sirte ist die Geburtsstadt des ehemaligen libyschen Staatsoberhauptes Muammar al-Gaddafi. Die IS-Terroristen besetzten die Stadt bereits 2014. Die Offensive zur Rückeroberung begann bereits im Mai.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen IS-Terror (156)

    Zum Thema:

    Libyscher General: US-Luftangriffe in Sirte rechtswidrig
    Irak: Dutzende Ex-Geheimagenten in IS-Gefangenschaft
    Amerikaner & Co. bleiben auch nach IS-Vernichtung im Irak - Pentagon-Chef
    Obama: Libyen-Szenario in Syrien unmöglich
    Tags:
    IS-Terroristen, Terrormiliz Daesh, Sirte, Libyen