10:02 05 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 118
    Abonnieren

    Ein Flugzeug der Pakistan International Airlines mit 37 Menschen an Bord ist von den Radaren verschwunden, wie AFP unter Berufung auf einen Sprecher der Airline via Twitter meldet. Das Flugzeug startete in Chitral gegen drei Uhr am Nachmittag pakistanischer Zeit.

    Eineinhalb Stunden nach dem Start in Chitral verschwand die Passagiermaschine auf dem Weg nach Islamabad, kurz bevor sie ihr Ziel erreicht hatte.

    ​Die Lokalzeitung "Dawn" berichtet gar von 47 Insassen an Bord des Jets.

    Der Sender Dunja TV berichtete unter Berufung auf Rettungskräfte, das Flugzeug sei abgestürzt. Eine offizielle Bestätigung gab es dafür noch nicht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Flugzeugunglück in Kolumbien: Absturzgrund geklärt
    Flugzeugabsturz in Kolumbien
    Flugzeugabsturz in Kolumbien: Sechster Überlebender gefunden - VIDEO
    Flugzeugabsturz in Kolumbien: Polizei bestätigt 76 Tote
    Tags:
    Passagier, verschwinden, Flugzeug, Pakistan