18:06 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Twitters Profil auf Twitter

    Trumps Alternative zu Pressesprechern und Medien

    © Flickr / Christopher
    Panorama
    Zum Kurzlink
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)
    3301
    Abonnieren

    Der Chef und Mitgründer von Twitter, Jack Dorsey, hat die Art, wie der designierte US-Präsident Donald Trump seinen Account führt, als beispiellos bezeichnet, wie das Portal „USA Today“ am Donnerstag schreibt.

    Der Twitter-Chef hat seinen Worten zufolge „gemischte Gefühle“ in Bezug auf die aktive Twitter-Nutzung Trumps für Attacken auf seine Opponenten. 

    „So etwas habe ich noch nie gesehen. Wir sind zweifellos auf dem Weg in eine neue Welt, wo Ereignisse auf der Oberfläche liegen. Und wir beobachten und besprechen diese in Echtzeit“, so Dorsey.

    Donald Trump
    © REUTERS / Jonathan Ernst
    In einem Interview sagte Trump dazu, soziale Netzwerke ermöglichte es ihm, seine Meinung viel schneller kundzugeben, als über offizielle Pressemitteilungen oder Reporter.

    Das Ungewöhnliche war demnach: Trump führte den Großteil seines Wahlkampfs per Twitter. Provokativ, teils aggressiv und in jedem Fall polarisierend seien seine Tweets gewesen — und das seien sie bis heute. Er nutze jetzt seinen Account als „digitale Tribüne“, wo er seine Pläne ankündigt und Ansprachen über Millionen illegaler Stimmen veröffentlichte, so das Portal.

    In seinen Tweets schrieb Trump, er würde das Verbrennen von Flaggen verbieten, übt Kritik am Flugzeugbauer Boeing wegen zu hoher Kosten eines neuen Präsidentenflugzeuges uvm.

    Der neu gewählte US-Präsident Donald Trump wird sein Amt am 20. Januar 2017 offiziell antreten und damit Barack Obama ablösen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)

    Zum Thema:

    Trump als Präsident der „Geteilten Staaten von Amerika“ – „Time“-Magazine
    Person des Jahres 2016 gekürt – Trump fühlt sich „sehr, sehr geehrt“
    Erster Konflikt zeichnet sich im Trump-Team ab
    Trump feuert Berater-Sohn
    Tags:
    Boeing, Twitter, Zeitung "USA Today", Barack Obama, Donald Trump, Jack Dorsey, USA