02:41 22 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen IS-Terror (156)
    3361
    Abonnieren

    Die Evakuierungen aus der syrischen Metropole Aleppo sollen bis Mittwoch abgeschlossen sein, wie der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Dienstag mitteilte. Über 37.000 Menschen seien bereits evakuiert worden.

    „Aus Aleppo sind bis zum heutigen Tag 37.500 Menschen evakuiert worden. Das Ziel besteht darin, die gesamte Evakuierung bis zum morgigen Tag abzuschließen“, schrieb Cavusoglu am Dienstag via Twitter.

    Der Abzug der verbleibenden Kämpfer und ihren Angehörigen dauert weiter an. Wie zuvor berichtet worden war, hatte er sich um zwei Tage verzögert. Die Busse warteten in dieser Zeit auf Anweisungen an der Evakuierungsstelle im Stadtbezirk Ramus.

    In den letzten beiden Tagen sind laut den jüngsten Meldungen insgesamt etwa 9.500 Menschen aus den östlichen Bezirken Aleppos evakuiert worden. Ein Teil der Terroristen hatte es abgelehnt, aus der Stadt abzuziehen. Nach Beginn der Sonderoperation der syrischen Armee zur Befreiung der besetzten Wohnviertel sollen sich die Terroristen jedoch mit der Armeeführung in Verbindung gesetzt und sich bereit erklärt haben, Aleppo zu verlassen, sollten ihnen sichere humanitäre Korridore zur Verfügung gestellt werden.

    Wie zudem berichtet wurde, ist auch eine erste Gruppe von verletzten Angehörigen der syrischen Volksmilizen und Schiiten am Montag aus den von der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) kontrollierten Dörfern Fouaa und Kefraya der syrischen Provinz Idlib, etwa 320 Kilometer von Damaskus entfernt, evakuiert worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen IS-Terror (156)

    Zum Thema:

    Beobachter für Evakuierung: UN-Sicherheitsrat einigt sich auf Aleppo-Resolution
    Evakuierungen weiter im Gange: Erste Busse mit Schiiten verlassen Idlib – Medien
    Neue Busse für Aleppo: Übrige Kämpfer werden evakuiert – unter einer Bedingung
    Evakuierung von Kämpfern und Zivilisten aus Ost-Aleppo
    Tags:
    Zivilisten, Evakuierung, Terrormiliz Daesh, Mevlüt Cavusoglu, Türkei, Aleppo, Syrien