03:12 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Türkische Streitkräfte

    Vormarsch auf Al-Bab: Türkische Armee vernichtet über hundert IS-Kämpfer

    © AFP 2018 / Bulent Kilic
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen IS-Terror (156)
    76717

    Im Kampf um die syrische Stadt Al-Bab hat die türkische Armee mit Unterstützung der Freien Syrischen Armee (FSA) 138 Kämpfer der Terrororganisation Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) getötet, wie die Agentur Anadolu am Donnerstag meldet.

    Bei der Offensive sollen demnach auch 14 türkische Soldaten ums Leben gekommen und 33 weitere verletzt worden sein.

    Am 21. Dezember war berichtet worden, dass die türkischen Militärkräfte drei Personen verloren hätten. Gleichzeitig sei es der FSA mit Hilfe der türkischen Artillerie und Luftwaffe gelungen, eine strategisch wichtige Straße, die Al-Bab mit der syrischen Metropole Aleppo verbindet, unter ihre Kontrolle zu bringen.

    Die Armee der Türkei hatte am 24. August ihre Operation „Schutzschild Euphrat“ gegen den IS gestartet. Zusammen mit Kräften der syrischen Opposition hat sie die nordsyrische Grenzstadt Dscharabulus eingenommen und setzt ihre Offensive in südwestliche Richtung fort. Laut dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geht es um die „Säuberung“ eines 5.000 Quadratkilometer großen Territoriums von den Terroristen, um dort eine Sicherheitszone für die Flüchtlingsrückkehr einzurichten. Damaskus verurteilte indes Ankaras Aktivitäten und stufte den Einmarsch türkischer Truppen in Syrien als Verletzung der Souveränität des Landes ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen IS-Terror (156)

    Zum Thema:

    „Mein Körper ist entstellt“: Einwohnerin von Aleppo über Gräueltaten der Extremisten
    Evakuierung Aleppos bis Mittwoch vollendet – Cavusoglu
    „Man hört nur Lügen“ – Britischer Journalist zu Berichterstattung über Aleppo
    Tags:
    Vormarsch, Schutzschild Euphrat, Terrormiliz Daesh, Freie Syrische Armee (FSA), Aleppo, Al-Bab, Syrien