15:00 25 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 19
    Abonnieren

    An Bord der Maschine der libyschen Fluggesellschaft Afriqiyah Airways befinden sich 118 Passagiere, meldet Reuters. Medienangaben zufolge sei der Mann, der die Maschine entführt hat, mit einer Handgranate bewaffnet. Der Mann habe sich bereit erklärt, alle Passagiere freizulassen, falls seine Forderungen efüllt werden, berichtet Times of Malta.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Russische Frau zur schönsten Großmutter Europas gekürt
    Warum „durch und durch pro-jüdische“ AfD in Israel-Frage den Vogel abschießt – Experte klärt auf
    Tags:
    Afriqiyah Airways, Malta