20:59 03 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1222
    Abonnieren

    Laut dem Premierminister von Malta, Joseph Muscat, ist die Flugzeugentführung in Malta beendet: Die Hijacker haben sich ergeben, alle Passagiere und Crewmitglieder sind frei.

    "Die Entführer haben sich gestellt. Sie wurden durchsucht und verhaftet", schreibt der Premier in seinem Twitter-Account.

    ​Zuvor hatten zwei Libyer einen Airbus A320 der libyschen Fluggesellschaft Afriqiyah Airwaysmit 118 Insassen und 7 Besatzungsmitgliedern entführt. Der Airbus A320 der libyschen Fluggesellschaft Afriqiyah Airways hatte die lybische Stadt Sabha um 10.10 Uhr verlassen und sei um 11.32 Uhr örtlicher Zeit in Malta gelandet. Eigentliches Ziel des Fluges war Libyens Hauptstadt Tripolis.

    Wie eine Quelle aus Libyen Sputnik Arabic mitteilten, stammen die zwei Entführer aus den zwei dem ehemaligen lybischen Machthaber nahestehenden und verwandten Stämmen Al-Gaddafa und Al-Warfalla. Vor der Festnahme und Befreiung aller Insassen des Flugzeugs hätten sie mit dem libyschen Diplomaten Habib al-Amin verhandelt.

    Sie hätten unter anderem eine nationale Versöhnung in ihrem Land und die Freilassung des Sohns des gestürzten und ermordeten ehemaligen libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, gefordert. Außerdem sollte eine Pro-Gaddafi-Partei „Al-Fateh Al-Jadeed“ gegründet werden. Alle Mitglieder der gleichnamigen Organisation sollten aus den Gefängnissen befreit, die Verfassung abgeschafft, alle bestehenden politischen Behörden Libyens beseitigt und das Kriegsrecht verhängt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Flugzeug in Malta gelandet - Live vom Flughafen
    Flugzeugentführung mit Landung auf Malta: Bewaffnete bereit, Insassen freizulassen
    Malta: 118 Passagiere und Bewaffnete(r) an Bord des entführten Jets - Live-Ticker
    Maltas Premierminister: Möglicherweise entführtes Flugzeug auf Malta gelandet
    Tags:
    Flugzeugentführung, Malta