21:58 25 April 2019
SNA Radio
    Der britische Sänger George Michael

    Wie George Michael einst heimlich im Obdachlosenheim schaffte

    © AP Photo / Francois Mori
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2252

    Der am Samstag verstorbene britische Popsänger George Michael hat einst heimlich in einer Einrichtung für Obdachlose gearbeitet, wie die Zeitung „Independent“ am Dienstag berichtet.

    Die Aktivistin Emilyne Monde, die mit dem Sänger zusammen gearbeitet hatte, wartete nicht, dass ihr Tweet darüber so viel Aufmerksamkeit unter Nutzern sowie Medien erregen würde.

    „George Michael hat anonym in einem Obdachlosenheim gearbeitet, wo ich als Volontärin tätig war. Ich habe niemandem davon erzählt, wie er gebeten hat. So war er“, so Monde via Twitter.

    ​Der Sänger wollte seine Anonymität wahren, um Aufmerksamkeit der Presse zu vermeiden. 

    Dem „Independent“ zufolge hatte Michael einer Bar-Kellnerin, die Krankenschwester werden wollte, einmal ein Trinkgeld in Höhe von 5000 Euro gegeben. Ein anderes Mal schenkte er Krankenschwestern des britischen Nationalen Gesundheitsdienstes Konzert-Tickets. Laut einem Tweet von Gary Parker spendete der Sänger jeden Sommer 100.000 Pfund (etwa 117.00 Euro) für Kinder in Afrika.

    Der britische Sänger, Komponist, Songwriter und Musikproduzent George Michael, 1963 in London als Georgios Kyriakos Panagiotou geboren, ist am 25. Dezember mit 53 Jahren verstorben. Er soll laut seinem langjährigen Manager, Michael Lippman, an Herzversagen gestorben sein. Er sei „friedlich zu Hause entschlafen“, hieß es. Die Polizei geht derweil von einem bislang ungeklärten Todesfall aus, schließt aber „verdächtige Umstände“ aus.

    Michael gründete im Jahr 1981 das Duo Wham! und veröffentlichte 1987 sein erstes Soloalbum mit dem Namen Faith, das auch das kommerziell erfolgreichste Album seiner Karriere ist. Zudem schrieb er solche erfolgreiche Songs wie “Careless Whisper”, “Wake Me Up Before You Go-Go” und “Last Christmas”. Zu Lebzeiten wurden über 100 Millionen seiner Tonträger verkauft, Michael gewann zwei Grammy Awards.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Obdachloser, Spenden, Hilfe, Tod, Kinder, George Michael, London, Großbritannien