22:40 28 November 2020
SNA Radio
    Panorama

    „Selfie“-VIDEO des mutmaßlichen Istanbuler Nachtclub-Attentäters veröffentlicht

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Angriff auf Nachtclub in Istanbul (22)
    2129
    Abonnieren

    Die türkische Polizei hat ein Video des mutmaßlichen Nachtclub-Attentäters veröffentlicht, in dem er sich selbst im Gehen auf dem Taksim-Platz in Istanbul filmt.

    Der Mann spricht dabei kein Wort und starrt nur runzelnd in die Kamera. Die türkische Polizei verfügt Medien zufolge bisher jedoch keine Informationen darüber, wann oder warum das Video gedreht wurde. Es sollen allerdings die bisher schärfsten Bilder des Verdächtigen sein.

    Bei der Schießerei im Istanbuler Nachtclub Reina waren in der Silvesternacht 39 Menschen getötet und 69 weitere verletzt worden. Nach Behördenangaben erschoss ein Angreifer einen Polizisten und einen Zivilisten vor dem Eingang des Nachtclubs, bevor er im Innern wahllos um sich schoss. Die Polizei fahndet noch immer nach dem Täter, dem die Flucht gelang.

    Zu dem Anschlag im Istanbuler Nachtclub bekannte sich später der IS. Die Terrormiliz bezeichnete den Angriff als Vergeltung für die türkische Militärintervention in Nordsyrien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Angriff auf Nachtclub in Istanbul (22)

    Zum Thema:

    Silvester-Anschlag in Istanbul: Täter soll in Syrien für IS gekämpft haben
    Acht Festnahmen nach Anschlag in Istanbul
    Neues VIDEO zeigt Eindringen des Terroristen in Istanbuler Nachtclub
    Istanbul: Zeuge filmt Beginn des Anschlags auf Nachtclub - VIDEO
    Tags:
    Terrorist, Nachtclub, Selfie, Anschlag, Istanbul, Türkei