06:18 29 November 2020
SNA Radio
    Panorama

    England: 20-jähriger Brite ist schwanger

    Panorama
    Zum Kurzlink
    6771
    Abonnieren

    Haydan Cross aus dem britischen Cloucester hat erklärt, im vierten Monat schwanger zu sein. Was es mit dieser verrückten Geschichte auf sich hat, erklärt das Portal vesti.ru.

    Hayden Smith

    Geboren ist Cross als Mädchen. In jungen Jahren bereits hatte sie eine Hormontherapie angefangen und hält sich nun seit vielen Jahren für einen Mann. Selbst der Ausweis bezeugt Cross´ Zugehörigkeit zum männlichen Geschlecht.

    Aber jetzt entschied sich Haydan noch vor einer Geschlechtsumwandlungs-OP dazu, ein Kind zu bekommen. Ein Samenspender war im Internet schnell gefunden, die künstliche Befruchtung war erfolgreich.

    Dass er ein Transgender ist, will Haydan seinem Kind schon sagen, aber erst, wenn es erwachsen ist. Dabei ist er überzeugt, dass sein Kind es im Leben nicht schwerer haben wird als Gleichaltrige. Schließlich gehe die Gesellschaft immer toleranter mit diesem Thema um.

    Nach der Geburt will Haydan die Geschlechtsumwandlung vornehmen lassen, um sich nicht länger als Frau fühlen zu müssen, schreibt das Portal.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Mord an iranischem Atomphysiker: US-Geheimdienst hält Israel für schuldig — NYT
    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Norwegen begeistert von Russlands ökologischem „Weihnachtsgeschenk“
    Tags:
    schwanger, Haydan Cross