23:03 18 Dezember 2018
SNA Radio
    Panorama

    Blutbad in Musik-Club in Mexiko - Mindestens acht Menschen erschossen VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    6319

    Playa del Carmen: In dem Nachtclub "Blue Parrot" sind am frühen Morgen Schüsse gefallen, berichtet Daily Express. Mindestens acht Menschen sind den Schusswunden erlegen. Dutzende Menschen seien verletzt. Unter den Toten und Verletzten könnten Briten und US-Amerikaner sein.

    Am frühen Morgen habe ein Schütze durch ein Fenster des Clubs in die Menge gefeuert. ​In dem Club hat eine Party zum Abschluss des Musikfestivals BPM stattgefunden. An dem Festival haben DJs aus aller Welt teilgenommen, die meisten Gäste seien US-Amerikaner und Briten gewesen.

    Unbestätigten Angaben zufolge, sind bei der Schießerei mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Laut "The Mirror" gibt es Gerüchte, dass ein Drogen-Kartell für die Tragödie verantwortlich ist.

    Der britische DJ Jackmaster warnte via Twitter vor dem Schützen und forderte die Besucher  auf, im Hotel zu bleiben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Schießerei, Playa del Carmen, Mexiko