SNA Radio
    Panorama

    Frankreich: Präsidentenkandidat Valls von jungem Nationalisten geohrfeigt - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)
    71404
    Abonnieren

    Frankreichs Ex-Regierungschef und Präsidentenkandidat Manuel Valls ist in der Bretagne im Nordwesten des Landes geohrfeigt worden, berichtete der Fernsehsender BFM TV am Dienstag.

    Nach einem Besuch im Rathaus von Lamballe begrüßte Valls die Schaulustigen vor Ort. Beim Händeschütteln zückte ein junger Mann seine Hand und verpasste dem Sozialisten eine Ohrfeige.

    Der 19-Jährige, der nach einigen Angaben Mitglied einer nationalistischen Bewegung ist, wurde sofort von einem Leibwächter überwältigt.

    Ende Dezember war Valls bereits von einem seiner Gegner mit Mehl überschüttet worden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)

    Zum Thema:

    Frankreich: Präsidentschaftsbewerber Valls mit Mehl bestäubt – VIDEO
    Nobelpreisträger warnt: „Panikvirus“ hat mehr Leben gekostet, als gerettet
    „Postillon“ „kidnappt“ „Bild“-Chef Reichelt
    EU-Chefdiplomat erklärt Amerikas Zeitalter für tot
    Tags:
    Ohrfeige, Nationalist, Manuel Valls, Bretagne, Frankreich