05:56 21 September 2020
SNA Radio
    Panorama

    Russen fischen Nato-Drohne aus Schwarzem Meer – FOTOS

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2841512
    Abonnieren

    Eine offenbar der Nato gehörende Drohne ist vor dem russischen Badeort Anapa aus dem Schwarzen Meer geholt worden. Laut Medien wurde das unbemannte Flugzeug am Sonntag von Einheimischen unweit der Küste entdeckt.

    ​Auf dem rund zwei Meter langen Gerät, dessen Fotos nun in den sozialen Netzwerken die Runde machen, sind die Aufschrift „Direct Targets“ sowie die Zahlen 646 und А06 erkennbar.

    ​Medien mutmaßten, dass es sich entweder um ein Spionageflugzeug oder eine Zieldarstellungsdrohne handeln könnte, wie sie die Nato bei ihren Schießübungen nutzt.

    An der Drohe selbst gibt es keine sichtbaren Schäden. Die Behörden klären nun, wie sie vor die russische Küste geraten war. Offizielle Stellungnahmen blieben vorerst aus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Aus Ukraine kommend: US-Drohne späht Krim aus
    Russische Su-27 fängt US-Spionageflugzeug an der Grenze ab
    USA und Schweden spähen russische Ostsee-Küste aus
    Putin: Darum musste Russland Hyperschallwaffen entwickeln
    Tags:
    Anapa, Russland