Widgets Magazine
06:58 13 November 2019
SNA Radio
    Melbourne: Auto rast in FußgängerzoneMelbourne: Auto rast in Fußgängerzone

    Auto rast bewusst in Menschenmenge: drei Tote, viele Verletzte in Melbourne - VIDEO

    © REUTERS / Edgar Su TPX © AFP 2019 / Peter Parks
    1 / 2
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4629
    Abonnieren

    In der zweitgrößten australischen Stadt Melbourne ist ein Autofahrer offenbar mit voller Absicht in eine größere Ansammlung von Menschen gerast, wie die örtliche Polizei gegenüber AFP mitteilte. Mindestens drei Personen kamen dabei ums Leben.

    Der Vorfall ereignete sich demnach am Freitag im Zentrum Melbournes. Ein Autofahrer sei in eine Gruppe Fußgänger gerast, habe dabei mindestens drei Menschen getötet und rund 20 weitere, darunter auch ein Baby, verletzt.

    Ein Augenzeuge sagte gegenüber der Zeitung „Herald Sun“: „Er hat nicht gestoppt und die Leute, die gerade vorbeigingen, versuchten zu fliehen. Aber er hat einfach weitergemacht und Menschen auf seinem Weg aufgegabelt“.

    Bevor Polizeibeamten den Autofahrer festnehmen konnten, beschossen sie sein Auto. Zehn Polizisten seien im Einsatz gewesen.

    Die Tat hat laut der Polizei jedoch keinen terroristischen Hintergrund. Der Verdächtige befinde sich nun in Polizeigewahrsam. Es gebe keinerlei Bedrohung mehr für die Stadt.

    Die Polizei gab später an, „dass dieser Vorfall mit einer vorherigen Messerstecherei  in der U-Bahn im südlichen Stadtteil verbunden ist“.

    In Melbourne findet derzeit das internationale Tennisturnier Australien Open statt. Darum sind gerade besonders viele, auch ausländische Touristen in der Millionen-Stadt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Auto rast in Menschenmenge in Helsinki
    Italien: Auto rast in feiernde Menge - 30 Verletzte
    Berlin: Lkw-Besitzer identifiziert toten Beifahrer
    Lkw-Anschlag in Berlin: Durchsuchungen bei Kontaktpersonen von Anis Amri
    Tags:
    Menschenmenge, Tote, Verletzte, Auto, Melbourne, Australien