05:20 21 November 2019
SNA Radio
    Trump für Mädchen

    Trump für Mädchen: Japanische Firma kreiert Präsidentenpuppe

    © REUTERS / Toru Hanai
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1150
    Abonnieren

    Ein japanischer Spielzeughersteller hat anlässlich des anstehenden Mädchenfests in Japan eine Puppe mit dem Gesicht des neuen US-Präsidenten, Donald Trump, präsentiert, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

    Am 3. März ist Hina-Matsuri, das japanische Mädchenfest. An dem Tag werden in Japan die Häuser mit Puppen geschmückt; die Familienväter wünschen ihren Töchtern Glück und Gesundheit. Der japanische Puppenhersteller Kyugetsu Co Ltd stellt jedes Jahr vier Puppenfiguren berühmter Persönlichkeiten vor.

    Dass in diesem Jahr außergerechnet Trump für eine Puppe Pate stand, verwundert laut der Nachrichtenagentur die potentiellen Käufer schon: Wegen Trumps Äußerungen über Frauen sei eine Puppe mit seinem Gesicht eigentlich ein Fauxpas.

    Donald Trump und Hillary Clinton für Mädchen in Japan
    © REUTERS / Toru Hanai
    Donald Trump und Hillary Clinton für Mädchen in Japan

    Aber die Puppenfabrik hat ja noch weitere Figuren in petto – unter anderem eine mit dem Gesicht der Tokioer Bürgermeisterin Yuriko Koike.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Puppen, Hina-Matsuri, Donald Trump, Japan, USA