13:27 18 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)
    82084
    Abonnieren

    Einer der grausamsten IS-Henker, Abu Sayyaf, der mehr als 100 Menschen geköpft hatte, ist am Sonntagabend in einem Hinterhalt nahe der irakischen Stadt Mossul erstochen worden, berichtet „The Daily Mail“ unter Berufung auf irakische Nachrichtenagenturen.

    „Eine unbekannte bewaffnete Gruppierung tötete am Sonntag den bekanntesten IS-Henker, den so genannten Abu Sayyaf“, teilte eine Quelle aus den Sicherheitskräften des Landes gegenüber „Iraqi News“ mit. „Er wurde nahe Mossul im Gebiet al-Dasawa in einen Hinterhalt gelockt. Er starb augenblicklich an mehreren Messerstichen.“ Nach anderen Angaben soll er erschossen worden sein.

    ​Der Name des Henkers bedeutet übersetzt „Vater des Schwertschmiedes“. Bekannt wurde Abu Sayyaf durch Propagandavideos der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) und dadurch, dass er die Köpfe seiner Opfer sammelte und in eine Grube warf. Er war auch IS-Anführer in der irakischen Provinz Ninive.

    „Abu Sayyaf war einer der am meisten gefürchteten Henker in Ninive. Er war bekannt wegen seines riesigen Wuchses und seiner starken Arme. Er war eines der berühmten Gesichter der IS-Propagandavideos“, so der irakische Journalist Muhammad Yawar.

    Mossul wird seit drei Jahren vom IS kontrolliert. Die Bodenoperation zur Befreiung der Stadt hatte am 17. Oktober 2016 begonnen. Daran nehmen die irakischen Streitkräfte, kurdische Milizen und Freiwilligen-Formationen teil. Die US-geführte internationale Koalition unterstützt den Vormarsch aus der Luft.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)

    Zum Thema:

    „Das ist doch mein Sohn!“ – Vater erkennt in IS-Henker eigenen Jungen
    „Bulldozer von Fallujah“: Assads Armee fasst blutrünstigen IS-Henker - VIDEO
    Anwerber von IS-Henker Jihadi John verrät sich via LinkedIn
    Syrische Soldaten töten den IS-Henker Kokeeto
    Tags:
    Video, Propaganda, Messerstecherei, Hinrichtung, tot, Henker, Terrormiliz Daesh, Mossul