22:19 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1235
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat den Amerikanern mitgeteilt, dass sie sich keine Sorgen wegen seiner harten Telefongespräche mit anderen Staatschefs machen sollten, berichtet die Agentur AP am Donnerstag.

    „Wir müssen hart sein“, sagte der Republikaner. Ihm zufolge durchlebt die Welt zurzeit Schwierigkeiten. Dabei hätten andere Länder die USA in ihren Interessen ausgenutzt, aber Trumps Administration werde diese Situation verbessern.

    Zuvor hatte der amerikanische Präsident sein jüngstes Telefonat mit Australiens Premier Malcolm Turnbull als das „schlimmste von allen“ mit Staatschefs geführten Ferngesprächen bezeichnet. Dies berichtete die Zeitung „The Washington Post“ unter Berufung auf Mitarbeiter der US-Regierung.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Die letzte Sause“: Finanzexperte Wolff: Trump übernimmt einen Jet, dem Sprit ausgeht
    Uni Kalifornien: Studentenprotest mündet in Krawalle – Trump droht mit Finanzkürzung
    US-Star McConaughey fordert von Hollywood mehr Trump-Akzeptanz
    Für muslimische Green-Card-Besitzer hält Trump wieder neue Regeln bereit
    Tags:
    Donald Trump, USA