Widgets Magazine
17:01 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Syrische RegierungsarmeeФрагменты разрушенных зданий в исторической части Пальмиры

    Syrische Armee erobert Gasfeld nahe Palmyra zurück

    © Sputnik / Mikhail Voskresenskiy © Sputnik / Mikhail Voskresenskiy
    1 / 2
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2461
    Abonnieren

    Die syrische Regierungsarmee hat laut einer Quelle, die der syrischen Volksmiliz „Wüstenfalken“ nahesteht, das Gasfeld Hiyan unweit der antiken Oasenstadt Palmyra wieder unter ihre Kontrolle genommen.

    „Die syrische Armee hat unter Beistand der syrischen Volkswehr und der Luftwaffe ein Gasfeld westlich von Palmyra vollständig unter ihre Kontrolle gebracht", hieß es. 

    Laut der Quelle wurden bei der Offensive Dutzende Kämpfer getötet und deren Panzerfahrzeuge vernichtet. Einige Terroristengruppen hätten sich in Richtung Palmyra zurückgezogen. 

    Einige Tage vor ihrem Rückzug hatten Kämpfer der Terrormiliz Daesh („Islamischer Staat", IS) das Erdgasverarbeitungswerk Hiyan und die damit verbundene Gaspipeline völlig zerstört.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien-Regelung: Opposition führt Genfer Gespräche in Sackgasse
    Nordkaukasische Militärpolizisten nach Syrien entsandt
    Damaskus ist bereit zu Tausch von Häftlingen gegen entführte Zivilisten
    Syrische Armee steht schon 20 Kilometer vor Palmyra
    IS-Terroristen sprengen Palmyras Amphitheater – Erstes VIDEO veröffentlicht
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrische Regierungsarmee, Palmyra, Syrien