16:06 25 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama

    So sah der Heilige Valentin aus: Computergrafiker rekonstruieren digitales Portrait

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1251
    Abonnieren

    Brasilianische Forscher haben ein digitales 3D-Portrait des Heiligen Valentin rekonstruiert, der unter anderem als Patron der Liebenden verehrt wird.

    Die Experten stützten sich dabei auf eine digitale dreidimensionale Kopie des Schädels des Heiligen, der  in der Kirche Santa Maria in Cosmedin in Rom verwahrt wird.

    Das Video zeigt, wie Weichteile und Muskeln und Pigmentierung übereinander gelegt und Gesichtszüge modelliert werden, Gesichtsfarbe hinzugefügt wird und in der Folge ein weißhaariger schwarzäugiger gutmütiger Mann im Alter von Mitte fünfzig auf dem Bildschirm erscheint.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Russische Frau zur schönsten Großmutter Europas gekürt
    Warum „durch und durch pro-jüdische“ AfD in Israel-Frage den Vogel abschießt – Experte klärt auf
    Tags:
    Valentinstag, Daily Mail, Brasilien