22:48 24 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    198254
    Abonnieren

    Die Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) hat in Syrien einem TV-Bericht zufolge eine groß angelegte Offensive begonnen.

    Nach Angaben des libanesischen Fernsehsenders Al-Mayadeen greifen die Terroristen Gebiete an, die zwischen den Golanhöhen, der jordanischen Grenze und der Stadt Daraa liegen.

    In der vergangenen Woche hatte bereits die Terrororganisation al-Nusra-Front versucht, im Raum Daraa neue Gebiete zu erobern. Damals konnten die syrischen Regierungstruppen die Terroristen zurückdrängen und Dutzende Angreifer töten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Auto rast absichtlich in Rosenmontagszug in Volkmarsen: 30 Verletzte – Frankfurts Polizeipräsident
    Die Heuchler nach Hanau - Mit Trauermienen von Kamera zu Kamera
    Immer mehr Corona-Ausbrüche: Welches Risiko hat Deutschland?
    Russland weist Meldungen über angebliche russische Luftangriffe auf Siedlungen in Idlib zurück
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Daraa, Syrien