23:56 20 September 2017
SNA Radio
    Londoner Polizei

    Auto rast in Fußgängergruppe in London – Mehrere Verletzte

    © AP Photo/ AP Photo/Kirsty Wigglesworth
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2151219159

    In London ist am Sonntag Medienberichten zufolge ein Fahrzeug in eine Fußgängergruppe gefahren und hat dabei mindestens fünf Menschen verletzt. Der Fahrer soll bereits festgenommen worden sein.

    ​​Nach Angaben der Zeitung „The Telegraph“ ereignete sich der Vorfall im Südosten der britischen Hauptstadt. Der Fahrer sei festgenommen und eine Ermittlung eingeleitet worden.

    ​Am Samstag war in Heidelberg ein Auto in eine Menschengruppe gefahren, wobei ein 73-Jähriger ums Leben kam. Zwei weitere Menschen wurden verletzt. Am selben Tag waren in New Orleans (US-Bundesstaat Louisiana) zahlreiche Menschen bei einer Karnevalsparade verletzt worden, als ein offenbar stark alkoholisierter Autofahrer in die Menschenmenge raste.

    Tags:
    London, Großbritannien