Widgets Magazine
22:10 20 August 2019
SNA Radio
    Afghanische Polizisten (Archivbild)

    Afghanistan: Polizist erschießt elf Kollegen

    © REUTERS / Omar Sobhani
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1233

    Ein Polizist hat mindestens elf Kollegen in der Unruheprovinz Helmand im Süden Afghanistans erschossen, wie die Agentur AP unter Berufung auf den Pressedienst des Provinzgouverneurs meldet.

    US-Soldat in Afghanistan
    © Foto : US Army / Staff Sgt. Shane Hamann
    Demnach ereignete sich der Vorfall in der Nacht zum Dienstag an einem Kontrollpunkt in der Provinzhauptstadt Laschkar Gah. Der Täter soll seine Waffe auf seine Kollegen gerichtet und anschließend das Feuer eröffnet haben.

    Danach soll er die ganze Munition und alle Waffen gesammelt haben und mit einem Dienstwagen geflohen sein. Laut einem Vertreter der Provinzverwaltung stand der Täter in Kontakt mit den radikalislamischen Taliban, die die afghanischen Sicherheitskräfte bekämpfen.

    Zuvor war von einer Explosion im Osten Afghanistans berichtet worden, bei der zehn Zivilisten ums Leben gekommen waren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Rotes Kreuz: Sechs Mitarbeiter in Afghanistan erschossen
    Moskau besorgt über zunehmenden IS-Einfluss in Afghanistan
    Warum der Journalistenberuf in Afghanistan besonders gefährlich ist
    Afghanistan: Gouverneur von Kandahar bei Anschlag verletzt
    Tags:
    Munition, Waffen, Polizisten, erschießen, Taliban, Afghanistan