07:04 17 Dezember 2018
SNA Radio
    Ryan Zinke

    Neuer US-Innenminister reitet zur Arbeit – FOTOs

    © AP Photo / Interior Department via AP
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3362

    Der neue US-Innenminister Ryan Zinke ist an seinem ersten Arbeitstag zu Pferde zu seinem Ministerium geritten. Dabei hatte er einen Cowboyhut auf.

    ​Bilder dieser ungewöhnlichen Aktion veröffentlichte Zinke dann via Twitter. „Für mich ist es eine große Ehre, neben den braven Offizieren der US-Parkpolizei zu stehen“, kommentierte der Minister.

    Der 56-Jährige wurde am Mittwoch vom Senat als neuer Innenminister der Vereinigten Staaten bestätigt. Davor hatte er als Vertreter des Bundesstaates Montana im Repräsentantenhaus gesessen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump verspricht US Army neue Siege
    US-Kongressabgeordnete wollen Trump von seinem Smartphone trennen
    Europa hysterisch: Wie Trump dem Ansehen von US-NGOs schaden soll
    Trump brach Kongress-Rekorde – US-Blatt lüftet Tweet-Geheimnis
    Tags:
    Ryan Zinke, USA