13:11 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    41011
    Abonnieren

    Im Düsseldorfer Stadtteil Rath müssen wegen einer bei Bauarbeiten gefundenen Fünf-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg 8.000 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Die Bombe soll bis zum frühen Nachmittag entschärft werden, wie deutsche Medien berichten.

    Die Fundstelle der vermutlich britischen Bombe liegt in Rath nahe des Autobahnkreuzes Düsseldorf-Nord. Die dort verlaufende A52 wurde bereits am Mittwochabend gesperrt. Auch die A44 wird spätestens bis zum Beginn der Entschärfung gesperrt, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    London: Massenevakuierung wegen Bombenfund - FOTOs + VIDEOs
    „Wetter-Bombe“ explodiert über den USA - VIDEO
    Bombe in Florenz explodiert – Polizist schwer verletzt
    Berliner Konferenz: Haftar verzichtet auf Unterzeichnung von Waffenstillstandsabkommen - Quelle
    Tags:
    Häuser, Tausende, evakuiert, Fund, Alarm, Bombe, Der Zweite Weltkrieg, Düsseldorf, Deutschland