02:35 31 März 2017
Radio
    Baschar al-Assad

    Assad: Weißhelme sind Teil der Al-Qaida

    © REUTERS/ SANA
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1758641659

    Die Organisation Weißhelme, die behauptet, syrische Zivilisten zu beschützen, unterstützt laut Syriens Präsident Baschar al-Assad in Wirklichkeit das Terrornetzwerk Al-Qaida. Das sei eine bewiesene Tatsache, sagte der Staatschef am Dienstag gegenüber Journalisten.

     

    Dabei seien es „dieselben Mitglieder, die töten und hinrichten, aber gleichzeitig als humanitäre Helden auftreten, und nun haben diese sogar einen Oscar“, sagte Assad.

    Die Organisation Weißhelme tritt für den Schutz der syrischen Zivilbevölkerung auf und behauptet, politisch neutral zu sein und sich von bewaffneten Handlungen fernzuhalten. Im Internet erscheinen in letzter Zeit immer öfter Videos, auf denen Menschen in weißen Helmen Kinder aus den Trümmern retten.

    Mit Terroristen flirten statt Menschen retten: Wer sind die Weißhelme wirklich?

    Gleichzeitig tauchen jedoch Videos auf, auf denen zu sehen ist, wie die Weißhelme Rettungsaktionen inszenieren, indem sie die „Verletzten“ schminken und ihnen erklären, was sie vor laufenden Kameras sagen sollen. Unter anderem zeigten syrische Journalisten zudem eine Reihe von Bildern, auf denen die „Lebensretter“ in Militäruniform und mit Waffen auftreten.

    Dabei sind die Daten der Weißhelme oft eine Grundlage für westliche Berichte über die Lage in Syrien. Wie das russische Verteidigungsministerium erläuterte, wolle man somit so schnell wie möglich „den Müllberg eigener Fakes und offener Lügen legitimieren“.

    Der Kurz-Dokumentarfilm „White Helmets“ wurde im Februar mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Doku zeigt die Arbeit der gleichnamigen Hilfsgruppe, die angeblich Tausende Menschen in Syrien gerettet haben soll.

     

    Zum Thema:

    Syrien: NGO „beweist“ angebliche Idlib-Angriffe Russlands mit sechs Monate altem Bild
    Westliche Medienlügen zur humanitären Lage im syrischen Madaya
    Assads Gegner fühlen sich von den USA im Stich gelassen
    Bestellte Pentagon gefälschte Al-Qaida-Videos für 500 Millionen US-Dollar?
    Tags:
    Weißhelme, Al-Qaida, Baschar al-Assad, Syrien