Radio
    Panorama

    Zehn Tote bei Explosion in St. Petersburger U-Bahn - Quelle

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Bombenanschlag in der Sankt Petersburger U-Bahn (63)
    113005071

    Nach vorläufigen Angaben sind bei Explosionen in zwei U-Bahn-Stationen in St. Petersburg zehn Menschen ums Leben gekommen, wie eine Quelle aus den Rettungsdiensten mitteilte. Mindestens 30 Menschen sind nach Angaben von Ärzten verletzt.

    „Nach vorläufigen Angaben gibt es zehn Tote, die Zahl wird präzisiert“, so die Quelle. 

    ​Die Metro Sankt Petersburg besteht aus fünf Linien und insgesamt 67 Stationen.

    Themen:
    Bombenanschlag in der Sankt Petersburger U-Bahn (63)
    Tags:
    Explosion, St. Petersburg, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren