00:42 04 Dezember 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    51240
    Abonnieren

    Ägypten hat drei neue Mehrzweckkampfflugzeuge vom Typ Rafale aus Frankreich erhalten, berichtet die Zeitung Ahram in ihrer Onlineausgabe unter Berufung auf einen Sprecher der ägyptischen Armee.

    „Die neuen Rafale-Jets sind eine leistungsstarke Ergänzung zu den Fähigkeiten unserer Luftstreitkräfte, weil sie über hochrangige technische Eigenschaften und Kampfsysteme verfügen, was ihnen die Ausführung von Aufgaben über große Distanzen ermöglicht“, so Tamer Mahmoud, Pressesprecher der ägyptischen Armee.

    Der Vertrag über den Kauf von 24 Rafale-Kampfjets aus Frankreich im Wert von fünf Milliarden Euro wurde laut dem Portal im Februar 2015 von der ägyptischen Seite unterzeichnet. Die ersten drei Jets erhielt Ägypten im Juli 2015, die zweiten drei im Januar 2016. Insgesamt hat Ägypten also bereits neun Kampfjets dieser Art erhalten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Von Mittelmeer aus: Französische Rafale fliegen erste Angriffe gegen IS
    Rafale-Jets von „Charles de Gaulle“ greifen IS an - VIDEO
    Deal mit Indien: Russischer Kampfjet Su-30MKI als Rafale-Ersatz
    Nato 2030 – Neue Strategie gegen ein “anhaltend aggressives Russland“
    Tags:
    Lieferung, Kampfjet, Flugzeug, Rafale, Ägypten, Frankreich