Widgets Magazine
03:04 21 September 2019
SNA Radio
    Syrische Ambulanz

    Vier Kinder unter Opfern des US-Luftangriffs in Syrien

    © AP Photo / Hussein Malla
    Panorama
    Zum Kurzlink
    US-Raketenangriff auf syrische Luftwaffenbasis (93)
    7292
    Abonnieren

    Vier Kinder sind laut einer Quelle in Homs unter den Opfern des US-Luftangriffs auf den syrischen Militärflughafen Schairat.

    „Unseren Daten zufolge gibt es vier Kinder unter den getöteten Zivilisten. Sie kommen aus einfachen Familien, die nahe dem Militärflughafen leben. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen“, so die Quelle.

    Zuvor wurde berichtet, dass zehn syrische Militärvertreter bei dem US-Luftangriff ums Leben kamen.

    In der Nacht zum Freitag hat die US-Armee nach offiziellen Angaben 59 Raketen des Typs Tomahawk auf einen Flugplatz der syrischen Armee in der Provinz Homs abgefeuert. Mit dem Angriff reagierte die US-Regierung auf einen mutmaßlichen Giftgasangriff vom Dienstag im syrischen Idlib, den sie der Regierung von Präsident Baschar al-Assad zuschreibt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Raketenangriff auf syrische Luftwaffenbasis (93)

    Zum Thema:

    Nach US-Bombardement in Syrien: Westmedien befremdet über Trumps Entscheidung
    Wann ein Gegenschlag nach US-Angriff infrage kommt – syrischer Botschafter
    Syrien: Zwischenfall-Risiko zwischen Russlands und USA rasant erhöht – Kreml
    Iran verurteilt US-Angriff auf syrische Basis
    Tags:
    Luftschlag, Opfer, Kinder, Syrien, USA