Widgets Magazine
13:49 19 August 2019
SNA Radio
    Donald Trump

    Trump Junior erinnert US-Stars an ein wichtiges Versprechen

    © AP Photo / Brynn Anderson
    Panorama
    Zum Kurzlink
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)
    3670

    Der älteste Sohn von US-Präsident Donald Trump, Donald Trump Junior, erinnert amerikanische Stars an deren Versprechen, das Land zu verlassen, falls sein Vater bei der Wahl gewinnen sollte. Dies hat er auf Twitter geschrieben – als Kommentar auf ähnliche Versprechen aus Frankreich.

    „Französische Prominente, die die Linken unterstützen, sagen, dass sie nach Kanada umziehen, falls Marine Le Pen die Wahl gewinnt. Wo habe ich das nur schonmal gehört?“, schrieb der Video-Blogger Paul Paul Joseph Watson am Sonntag in seinem offiziellen Twitter-Account.

    ​„Ich warte immer noch auf all die Berühmtheiten hier, die versprochen haben, das gleiche zu tun!!!“, kommentiert Trump Junior den Tweet.

    ​Zuvor war berichtet worden, dass mehrere US-Stars im Herbst 2016 gedroht hatten, das Land zu verlassen, falls Donald Trump die Präsidentschaftswahl gewinnen würde. Laut Medien hatten so ein Versprechen zum Beispiel Stand-Up-Comedian und Schauspielerin Amy Schumer, Schauspieler Samuel Jackson, Sängerinnen Barbara Streisand und Cher sowie viele andere gegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)

    Zum Thema:

    Wie Ivanka Trump zur chinesischen Göttin "Yi Wan Ka" wurde
    „Sie ist ekelhaft“: Trump antwortet Madonna
    Nach Schock-Auftritt: Madonna rechtfertigt Anti-Trump-Hetze
    Kulturpropaganda: Wie die US-Unterhaltungsindustrie gegen Trump „kämpft“
    Tags:
    Präsidentschaftswahl, Stars, Marine Le Pen, Donald Trump, Donald Trump Jr, Frankreich, Kanada, USA