Widgets Magazine
19:12 19 Oktober 2019
SNA Radio
    Panorama

    Kein Pfand mehr! Flaschen werden essbar! – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    5156
    Abonnieren

    Britische Wissenschaftler haben eine neue Methode gegen die Umweltverschmutzung entwickelt. Sie haben essbare Flaschen erfunden, die weder für die Menschen noch für die Natur gefährlich sind, berichtet das Portal Fast Company.

    Das Projekt sei noch im Jahr 2014 entwickelt worden, aber erst jetzt sei ein britisches Unternehmen zur Massenproduktion bereit. Die innovativen Flaschen werden aus Algen durch Gelieren hergestellt, hieß es. Diese Methode sei in der Nahrungsindustrie sehr verbreitet.

    Laut dem Portal wird bei der Herstellung von essbaren Flaschen eine Mischung aus Kalziumchlorid und Natriumalginat verwendet, das aus Braunalgen gewonnen wird. „Die Flaschen der Zukunft“ sind kugelförmig und sehen wie kleine Quallen aus. Dem Portal zufolge kommen solche „Wasserballons“ etwa gegen Ende dieses Jahres in die Geschäfte. So ein essbarer Behälter würde etwa zwei Cent kosten, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Opfer der Wissenschaft: China siedelt für Rekord-Radioteleskop 9.000 Menschen um
    Neuester Haar-Trend leuchtet im Dunkeln - VIDEO
    Tags:
    Nahrungsindustrie, Naturschutz, Erfindung, Wissenschaft, Großbritannien