SNA Radio
    Marine Le Pen mit ihrer Katze (Archivbild)

    Wen die „starke und unabhängige“ Le Pen leidenschaftlich liebt

    © AFP 2019 / Martin Bureau
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)
    11043
    Abonnieren

    Die französische Präsidentschaftskandidatin und Front-National-Chefin Marine Le Pen hat am Mittwoch in einem Live-Interview mit dem TV-Sender BFMTV ihre Liebe zu Katzen eingeräumt.

    „Ich habe immer eine Leidenschaft für Katzen gehabt. Meine Kater sind Mitglieder meiner Familie“, so Le Pen.

    Zuvor hatte die FN-Vorsitzende gegenüber dem Fernsehsender Tele Star gesagt, dass sie fünf Kater habe, an die sie sehr gebunden sei.

    In den sozialen Netzwerken herrscht die scherzhafte Meinung, dass viele Katzen zu Hause dazu beitragen würden, das Image einer „starken und unabhängigen Frau“ zu schaffen.

    Marine Le Pen ist Präsidentschaftskandidatin der konservativen Partei „Front National“. Sie tritt unter anderem gegen den Migrantenzustrom, für einen EU-Austritt Frankreichs, eine Revision der Verfassung und einiger Gesetze ein.

    Der erste Präsidentschaftswahlgang in Frankreich findet am kommenden Sonntag statt. Sollte keiner der Kandidaten die erforderliche Stimmenmehrheit erhalten, werden die zwei besten in der zweiten Wahlrunde am 7. Mai gegeneinander antreten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)

    Zum Thema:

    Le Pen verbannt EU-Flagge – VIDEO
    Le Pen will „wilder Globalisierung“ ein Ende setzen
    MFGA: Wie US-User Le Pen zur Präsidentin hypen wollen
    Femen-Aktivistin „flachgelegt“: Le Pen reagiert ironisch – VIDEO
    Tags:
    Kater, Liebe, Präsidentenwahl, Fernsehsender Tele Star, TV-Sender BFMTV, Front National, Marine Le Pen, Frankreich