23:12 18 September 2020
SNA Radio
    Panorama

    Ostsee: Russischer Raketenkreuzer beschießt reales Luftziel mit Raketen - VIDEO

    Zum Kurzlink
    1027111
    Abonnieren
    © Sputnik .

    Bei einem Manöver in der Ostsee hat der russische Raketenkreuzer „Admiral Makarow“ ein reales Luftziel mit dem Flugabwehrkomplex „Schtil“ beschossen.

    An den Übungen nahmen mehr als zehn Kriegsschiffe und Marineflieger der Baltischen Flotte teil.

    Zum Thema:

    Baltische Flotte übt Seelandung: Transportpanzer rollen aufs Ufer – VIDEO
    Baltische Flotte prüft Einsatzbereitschaft von S-400-Raketenkomplexen
    Russland verlegt weitere Raketen in Ostsee-Exklave Kaliningrad
    S-400-Übung: Russische Ostsee-Exklave wehrt "massierten Luftangriff" ab
    Tags:
    Fregatte "Admiral Makarow", Baltische Flotte, Ostsee, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Skiressort Les Crosets in der Schweiz (Archivbild)
      Letztes Update: 20:20 18.09.2020
      20:20 18.09.2020

      Wintertourismus: Gipfel um die Gipfel zu füllen

      Dieser Winter wird anders. In Österreich und in der Schweiz laufen die Vorbereitungen für die Wintersaison auf Hochtouren. Die Seilbahnwirtschaft rechnet bereits mit einem Minus von 20 Prozent. Die Corona-Auflagen müssen pragmatisch und umsetzbar sein. Aber wie? Was für Pläne und Wünsche gibt es, um einen Einsturz zu verhindern?

    • Motorrad (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:10 18.09.2020
      19:10 18.09.2020

      Kraft-Bike für das Wochenende: Ural zeigt ein Gespann für die USA

      Zu zweit oder zu dritt über Sand, Stock und Stein mit Zelt und großer Kühlbox auf dem Gepäckträger: So wie mit diesem Ural hat das Wochenende noch nie Spaß gemacht. Auch optisch kommt das russische Motorradgespann fein daher. Erhältlich – vorerst? – leider nur in den USA.

    • Polizeieinsatz vor der Residenz des US-Botschafters in Moskau
      Letztes Update: 18:45 18.09.2020
      18:45 18.09.2020

      Mann rammt mit Auto Tor der US-Botschafter-Residenz in Moskau

      In Moskau hat am Freitag ein Auto das Tor vor der Residenz des US-Botschafters gerammt. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der Täter sei inwischen festgenommen, teilte die diplomatische Mission mit.

    • Corona-Impfstoff (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:17 18.09.2020
      16:17 18.09.2020

      Wirksamkeit von Corona-Impfstoffen überschätzt – Österreichischer Immunologe

      Impfstoffe gegen Coronavirus sind dem österreichischen Immunologen und Genetiker, Josef Penninger, zufolge überschätzt. Die Medikamente würden schneller erscheinen. Dies sagte er in einem Interview mit der Agentur RIA Novosti.