15:29 14 November 2019
SNA Radio
    Donald Trumps Hollywood-Stern

    Trump-Stern geschändet

    © Wikipedia / Neelix
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2175
    Abonnieren

    Der Hollywood-Stern des US-Präsidenten Donald Trump ist unanständig beschmiert worden, wie das Newsportal TMZ am Montag berichtet.

    Dies ist der erste bekannte Vandalismus-Fall gegen Trumps Stern seit dem Amtsantritt des Staatschefs. Vorher waren solche Aktionen gegen Trump keine Seltenheit gewesen.

    Ein Unbekannter schrieb mit dem Filzstift ein Schimpfwort  gegen Trump auf den Stern. Auf dem Foto von TMZ ist es ersichtlich, dass die Beschriftung sich bereits teilweise verwischt hat.

    Einen ernsteren Schaden hatte man dem Stern schon im Oktober 2016 – noch vor den letzten US-Präsidentschaftswahlen – zugefügt, als ein Einheimischer diesen mit einem Schlegel zerschlagen hatte. Der in das Straßenpflaster eingesetzte Stern musste ausgewechselt werden, was das Budget 30.000 Dollar kostete. Der des Vandalismus beschuldigte James Otis hat seine Schuld zuerkannt und wurde zu drei Jahren Bewährung und 4400 Dollar Strafe verurteilt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trumps Hollywood-Stern steht unter extra Polizeischutz
    Nach drei Macht-Monaten: Trump stellt alle US-Staatschefs in den Schatten
    „Erst schießen, dann sprechen“: Wie Trump den Weltfrieden gefährdet – Fillon
    „Alles amerikanisch“: Neuer Trump-Erlass wartet auf Unterschrift
    Tags:
    strafe, Stern, Gloria, Vandalismus, Portal TMZ, Hollywood, James Otis, Donald Trump, USA