01:40 27 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (492)
    24175
    Abonnieren

    Bei einem Beschuss der syrischen Truppen durch die Terroristen ist ein russischer Militärberater ums Leben gekommen. Das teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Dienstag mit.

    Es handelt sich um Oberst Alexej Butschelnikow, der syrische Artilleristen ausgebildet hat. Beim Beschuss eines syrischen Truppenteils durch Scharfschützen wurde der Berater tödlich verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (492)

    Zum Thema:

    Beschuss Aleppos durch Kämpfer – russischer Militärberater getötet
    Generalstab: Russische Militärberater helfen weiter der syrischen Armee
    Was tun in Syrien russische Militärberater? Ein General wird konkreter
    Syrien: Russischer Militärberater durch IS-Angriff getötet
    Russische Militärberater weiterhin in Syrien im Einsatz – Generalstabschef
    Tags:
    Tod, Beschuss, Militärberater, Russland, Syrien