21:24 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)
    10273
    Abonnieren

    Der ehemalige Soldat, der in der Nacht zum Freitag in der Nähe von einem Luftwaffenstützpunkt im Norden Frankreichs festgenommen worden war, hat bei einer Vernehmung die Vorbereitung eines Terroranschlags gestanden, berichtete der Radiosender Europe 1.

    „Der ehemalige Soldat hat bei einer Vernehmung gestanden, er habe geplant, einen Anschlag im Namen des ‚Islamischen Staates‘ auszuüben", zitierte der Radiosender eine informierte Quelle.

    Mittlerweile wurde bekannt, dass auf dem Gelände des Luftwaffenstützpunktes eine Spezialeinheit des französischen Auslandsnachrichtendienstes stationiert sei und sich dort auch ein Airbus A330 befinde, der dem französischen Präsidenten zum Transport zur Verfügung stehe.

    Nach dem vorläufigen Ermittlungsstand wollte der Verdächtigte alleine handeln. Er habe darüber hinaus gestanden, er habe nach Syrien reisen wollen.

    In der Nacht zum Freitag hatte die französische Polizei in der Nähe des Luftwaffenstützpunkts in der nordfranzösischen Stadt Evreux einen ehemaligen Extremisten festgenommen, der den Geheimdiensten bereits bekannt war. Dieser entpuppte sich als ein ehemaliger Soldat. Bei ihm wurden eine Pumpgun, zwei Revolver und Munition gefunden. Bei der Untersuchung seines Autos fanden Sicherheitskräfte eine Speicherkarte auf, deren Daten darauf verweisen sollen, dass der Festgenommene mit der Terrororganisation „Islamischer Staat" (IS, auch Daesh) verbunden ist.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)

    Zum Thema:

    #JeSuisTaubUndStumm: Europas Vier-Punkte-Plan gegen fiese Terroristen
    Mutmaßlicher IS-Kämpfer in Sachsen festgenommen – Medien
    London: Terroristen wollen zwei weitere Terroranschläge begehen
    London: Terrorverdächtiger liebäugelte mit IS, trotzdem auf freiem Fuß – Medien
    Belgien beherbergt immer mehr Terrorverdächtige
    Tags:
    Geständnis, Festnahme, Anschlag, Extremisten, Luftwaffe, Stützpunkt, Airbus A330, Terrormiliz Daesh, Frankreich