18:48 22 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Israel: Palästinensischer Hungerstreik-Anführer mit Pralinen erwischt – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    6629
    Abonnieren

    Israels Gefängnisverwaltung hat ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie der Organisator eines großen Hungerstreiks unter den inhaftierten Palästinensern, Marwan Barghouti, verschiedenste Süßigkeiten zu sich nimmt. Dies teilt am Montag die israelische Zeitung „Haaretz“ in ihrer Online-Ausgabe mit.

    Laut der Zeitung soll Barghouti seit Beginn des Hungerstreiks von den Überwachungskameras beim Verzehren von Gebäck und Pralinen beobachtet worden sein. Das veröffentlichte Video zeigt, wie er Essen aus einem Versteck in der Toilette hervorholt, sich umschaut, um sich zu vergewissern, dass ihn keiner sieht, und dann die Süßigkeiten isst. Um die Indizien zu vernichten, habe Barghouti das Verpackungsmaterial versteckt und sich Hände und Gesicht gewaschen.

    Wie das Blatt berichtet, sollen die Aufnahmen im Gefängnis Kishon entstanden sein, wohin Barghouiti nach Beginn des Hungerstreiks verlegt worden war. Die israelischen Behörden meinen, dass dieser Palästinenserführer den Streik ausschließlich für eigennützige politische Ziele ausnutze.

    „Wie wir bereits sagten, hängt der Hungerstreik nicht mit den Haftbedingungen der Inhaftierten zusammen, sondern ausschließlich mit Barghoutis Wunsch, seinen Status zu festigen, um sich auf den Rückzug von Abu Mazen (Pseudonym des Oberhaupts der Palästinensischen Autonomie Mahmoud Abbas – Anm. d. Red.) vorzubereiten“, zitiert die Zeitung die Erklärung des israelischen Ministers für innere Sicherheit, Gilad Erdan. Jener meint, dass Barghouti die Gefängnisinsassen, die „einen hohen Preis“ für den Hungerstreik zahlen werden, „zynisch ausnutzt“.

    In der Gefängnisverwaltung sei nichts dazu gesagt worden, wie das Essen in Barghoutis Zelle gelangt sein könnte.

    Etwa anderthalbtausend Palästinenser, die sich in israelischen Gefängnissen befinden, führen gegenwärtig einen unbefristeten Hungerstreik zur Verbesserung ihrer Haftbedingungen durch. Der Initiator dieses Streiks ist Marwan Barghouti, ein führender Kopf der regierenden palästinensischen Fatah-Bewegung zur nationalen Befreiung Palästinas, der fünf lebenslange Haftstrafen wegen der Teilnahme an Terrorakten während der sogenannten „zweiten Intifada“ – einem antiisraelischen Aufstand in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts – verbüßt.

    Trotz der bereits hinter Gittern verbrachten 15 Jahre bleibt er einer der populärsten palästinensischen Politiker. Er wird regelmäßig in hohe Parteiämter gewählt und gilt sogar als einer der möglichen Nachfolger von Präsident Mahmoud Abbas.


    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Haftars LNA meldet Abschuss türkischer Kampfdrohne nahe Tripolis – Fotos und Video
    Von hier aus startete die Drohne, die Soleimani tötete: Sizilien als US-Kriegsfront im Mittelmeer
    Habeck gegen Trump – Alle gegen Habeck
    Tags:
    Hungerstreik, Palästina, Israel