23:27 22 November 2019
SNA Radio
    Lockeed Martin F-35

    Deutsche Luftwaffe interessiert sich für Kauf von F35-Jets

    © Lockheed Martin
    Panorama
    Zum Kurzlink
    231689
    Abonnieren

    Die Bundeswehr hat eine Anfrage in die USA mit der Bitte geschickt, Einblicke in Informationen zu den F35-Jets zu bekommen, um vor der Beschaffung neuer Kampfflugzeuge die amerikanischen Maschinen mit den anderen vergleichen zu können. Dies berichtet die Agentur Reuters.

    In einem Brief an die amerikanische Seite, der im laufenden Monat abgeschickt wurde, bittet die Planungsabteilung der Luftwaffe darum, der Bundeswehr den Zugang zu Daten über den von Lockheed Martin gebauten Kampfjet zu ermöglichen.

    Eine Entscheidung über den Ersatz der vierten Generation von Kampfflugzeugen im Zeitraum von 2025 bis 2035 sei aber noch nicht endgültig getroffen worden, heißt es in dem Brief weiter. Derzeit sollen vor allem die nötigen Informationen gesammelt werden, damit sich die Bundeswehr ein Bild machen könne. Deswegen wünsche man sich, Zugang selbst zu vertraulichen Informationen besonders in den Bereichen Informationsmanagement, Sensorik und Kampffähigkeiten der F35-Jets zu verschaffen.

    Militärexperten zufolge wurden die F-35-Flugzeuge für Deutschland erst nach deren Preissenkung und vor dem Hintergrund von technischen Problemen mit dem Eurofighter interessant. Großbritannien, die Niederlande, Norwegen, die Türkei und Italien sollen bereits F35 kaufen, um alte Flugzeuge zu ersetzen.

    Im Pentagon bestätigte man den Eingang des Briefes.

    Die F-35 ist ein amerikanisches Tarnkappen-Mehrzweck-Kampfflugzeug der fünften Generation. Es existieren Modifikationen für das Korps der Marineinfanterie – die F-35B – sowie für die US-Luftwaffe – F-35A, die 2015 beziehungsweise 2016 in Serie gegangen waren. Die trägergestützte Version dieses Kampfjets, die F-35C, soll im Jahr 2018 in die Bewaffnung der US-Streitkräfte aufgenommen werden.  

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Jahr länger, Milliarde teurer: USA bewerten Perspektiven für F-35-Fertigstellung
    Luftwaffen-Top-10: Russischer Kampfjet landet auf Spitzenplatz - VIDEO
    Neue Su-35-S-Kampfjets auf Stützpunkt in Karelien
    USA stationieren erstmals F-35-Kampfjets in Großbritannien
    Tags:
    Entscheidung, Luftwaffe, Brief, Informationen, Ersatz, Kauf, F-35, Bundeswehr, Pentagon, Lockheed Martin, Deutschland, USA