16:53 24 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2111
    Abonnieren

    Die Wechowna Rada (ukrainisches Parlament) hat neue Regeln für die Kleiderordnung unter den Besuchern eingeführt, wie ukrainische Medien berichten. Die Gäste dürfen nun weder Strandkleidung noch Maskenkostüme tragen.

    Die entsprechenden Ankündigungen hängen demnach vor dem Eingang ins Gebäude des ukrainischen Parlaments aus.

    „Sehr geehrte Freunde! Bei Ihrem Besuch der Werchowna Rada bitten wir Sie, sich an internationale Normen des Business-Stils zu halten“, heißt es in der Mitteilung.

    Man solle sich bitte ordentlich und unauffällig kleiden. Auf Abend-, Sport- und Strandkleidung sowie auf die Maskenkostüme sollten die Besucher nun besser verzichten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Ukraine verzollt russische Schokolade
    Sperrung sozialer Netzwerke in Ukraine hat mit Freiheitsstreben nichts zu tun - Hunko
    Für drei Jahre: Ukraine sanktioniert russische Medien – darunter Sputnik
    Russlands Verkehrsjet MS-21: Warum liefern westliche Partner nicht mehr?
    Tags:
    Kleidung, Werchowna Rada, Ukraine