08:28 23 September 2018
SNA Radio
    Messer mit Blut (Symbolphoto)

    Messerangriff in US-Zug: Zwei Beschützer von Musliminnen getötet

    © Fotolia / Showcake
    Panorama
    Zum Kurzlink
    133469

    Ein Unbekannter hat laut US-Medienberichten in einem Zug in Portland im US-Bundesstaat Oregon einen Doppelmord begangen.

    Demnach soll er zwei junge Frauen, darunter eine mit Hidschab, beschimpft haben, als sich drei andere Fahrgäste für sie engagierten.

    ​Der Mann soll sie mit einem Messer angegriffen und zweien die Gurgel durchgeschnitten haben. Zwei von innen sollen dabei ums Leben gekommen sein, ein weiterer habe Verletzungen erlitten.

    ​Obwohl der Täter den Zug habe verlassen können, sei er unweit der Bahnstation Hollywood Transit Center festgenommen worden. In dem Fall werde zurzeit ermittelt. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Fahrgäste, Mord, USA