12:59 20 Juni 2018
SNA Radio
    Messer mit Blut (Symbolphoto)

    Messerangriff in US-Zug: Zwei Beschützer von Musliminnen getötet

    © Fotolia / Showcake
    Panorama
    Zum Kurzlink
    133469

    Ein Unbekannter hat laut US-Medienberichten in einem Zug in Portland im US-Bundesstaat Oregon einen Doppelmord begangen.

    Demnach soll er zwei junge Frauen, darunter eine mit Hidschab, beschimpft haben, als sich drei andere Fahrgäste für sie engagierten.

    ​Der Mann soll sie mit einem Messer angegriffen und zweien die Gurgel durchgeschnitten haben. Zwei von innen sollen dabei ums Leben gekommen sein, ein weiterer habe Verletzungen erlitten.

    ​Obwohl der Täter den Zug habe verlassen können, sei er unweit der Bahnstation Hollywood Transit Center festgenommen worden. In dem Fall werde zurzeit ermittelt. 

    Tags:
    Fahrgäste, Mord, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren