03:31 16 Dezember 2019
SNA Radio
    Armed Police officers stand guard on London Bridge in central London, Saturday, June 3, 2017.

    Mit Stühlen und Biergläsern gegen Terroristen – Londoner Augenzeuge

    © AP Photo / Dominic Lipinski
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrorattacke auf London Bridge und in Borough Market (32)
    50925
    Abonnieren

    Ein Augenzeuge hat der britischen Zeitung „The Guardian“ erzählt, wie er Passanten auf dem Londoner Borough-Market von Terroristen mit Stühlen und Biergläsern zu retten versuchte und wie er selbst Augenzeuge der grauenhaften Attacke wurde.

    Demnach ist Gerard Vowls auf dem Weg nach Hause gewesen, nachdem er in einer Kneipe Fußball geschaut hatte. Er sah die drei Terroristen mit Messern, die seinen Angaben nach zehn bis 15 Mal auf eine Frau einstachen. Sie rief um Hilfe, aber er konnte nichts tun, hieß es.

    „Sie liefen die Straße entlang. Ich rief 'Lauft alle. Da sind Terroristen, sie stechen auf alle ein'. Ich lief ihnen nach. Sie liefen in eine der Kneipen und verletzten einen korpulenten Mann. Sie liefen in alle Kneipen und Pubs rein. Sie stachen auf alle ein“, so Vowls.

    Er selbst habe Flaschen, Biergläser und Stühle auf die Angreifer geworfen. Der 47-Jährige wisse zwar, dass das dumm war, aber er habe eben keine Waffen gehabt und er nur versucht, Menschenleben zu retten.

    Die Londoner Polizei veröffentlichte inzwischen Anweisungen für den Fall eines Terroranschlags und appellierte an die Menschen, sich nicht zu opfern oder mit den Tatverdächtigen Verhandlungen aufzunehmen. Stattdessen empfahl sie, so schnell wie möglich an einen sicheren Ort zu fliehen und das Geschehene zu melden. Wenn das nicht möglich sei, dann solle man sich verstecken.

    In London hat es am späten Samstagabend zwei Terror-Attacken gegeben. Zunächst war ein Kleinbus auf der London Bridge in die Fußgänger gefahren. Dann gab es eine Messerattacke auf dem nahegelegenen Borough-Market. CNN zufolge sind zwei Männer in ein Restaurant eingedrungen und haben auf eine Kellnerin und einen Mann eingestochen.

    Nach den letzten Angaben wurden insgesamt mindestens sieben Menschen von den Angreifern getötet und mehr als 50 weitere verletzt. Drei Tatverdächtige seien erschossen worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrorattacke auf London Bridge und in Borough Market (32)

    Zum Thema:

    Nach Attacke in London: Russland will Partner im Anti-Terror-Kampf sein - Senator
    Terror in London: Menschen rennen um ihr Leben – VIDEO vom Anschlagsort
    „Meine Gedanken sind bei den Opfern“ – Merkel zu Anschlägen in London
    London: Mutmaßliche Terroristen trugen Selbstmordgürtel-Attrappen
    Tags:
    Messer, Verletzte, Tote, Terrorangriff, Terroranschlag, Borough-Market, London Bridge, London, Großbritannien