10:29 24 November 2017
SNA Radio
    US-Regisseur Oliver Stone

    Stone schenkt Putin leere DVD-Hülle von einem Film Kubricks

    © Sputnik/ Grigory Sysoev
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11947772

    Der berühmte Regisseur Oliver Stone hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin eine leere Hülle geschenkt, die eigentlich eine DVD mit Stanley Kubricks Film „Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben“ enthalten sollte. Berichtet die amerikanische Zeitschrift Variety.

    Stone soll dem Präsidenten diesen 1964 erschienenen Streifen über einen hypothetischen Atomkrieg zwischen der Sowjetunion und den USA sehr ans Herz gelegt haben, woraufhin sie sich gemeinsam einen Ausschnitt aus dem Film anschauten. Anschließend überreichte der Regisseur Putin die DVD.

    „Typisches amerikanisches Geschenk“, scherzte Putin, nachdem er feststellt hatte, dass die Hülle leer ist. Stone hatte offensichtlich vergessen, die DVD aus dem Player zu nehmen.

    Der vierteilige Dokumentarfilm von Stone über Putin soll im amerikanischen Fernsehen vom 12. bis 15. Juni gezeigt werden.

     

    Zum Thema:

    Putin bekräftigt Kooperationsbereitschaft mit Iran gegen Terror
    Mit einem Schwulen in der Dusche? Putin weiß, was er zu tun hat
    „Wenn ich Präsident Trump wäre...“ - US-Starregisseur Stone über Krieg im Donbass
    Putin benennt US-Sicherheitslücke - und mögliche Folgen
    Tags:
    Putin, Doku, Kino, Geschenk, Wladimir Putin, Oliver Stone, Moskau
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren