09:53 22 Februar 2018
SNA Radio
    Niederländische Polizei

    Amsterdam: Auto fährt in Menschenmenge - FOTOs & VIDEOs

    © AP Photo/ Peter Dejong
    Panorama
    Zum Kurzlink
    131395

    Am Hauptbahnhof der niederländischen Hauptstadt ist ein Auto in eine Menschenmenge gerast, wie internationale Medien berichten.

    Dabei sollen mindestens fünf Menschen verletzt worden sein. Zwei von ihnen seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Zwischenfall ereignete sich laut „Focus Online“ gegen 21 Uhr. Das Bahnhofsgebäude sei geräumt worden. Der Fahrer wurde Medienberichten zufolge festgenommen.

    Laut der Agentur ANP stand das Auto auf dem Platz vor dem Hauptbahnhof. Dieser ist für den Autoverkehr gesperrt. Als Polizeibeamte sich dem Auto genährt hätten, um den Fahrer anzusprechen, habe er versucht zu fliehen und sei dabei in eine Menschenmenge gerast. Laut der Polizei gibt es keine Hinweise auf einen extremistischen Hintergrund der Tat.

    Zum Thema:

    Mehrere Verletzte: Auto rast in Straßenprotest in Brasilien – VIDEO
    Auto rast bewusst in Menschenmenge: drei Tote, viele Verletzte in Melbourne - VIDEO
    Auto fährt in Fußgängergruppe am New Yorker Times Square – VIDEO
    Tags:
    Menschenmenge, Auto, Amsterdam, Niederlande
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren