00:16 11 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3963
    Abonnieren

    Am Hafen von Riga ist am Sonntag Militärtechnik der spanischen Armee angekommen. Diese soll für den in Lettland stationierten Nato-Bataillon eingesetzt werden, meldet das Portal Delfi unter Verweis auf die lettische Nachrichtenagentur LETA.

    Demnach sind am Sonntag Panzer „Leopard“ und Schützenpanzer „Pizarro“ sowie Transporter für die technische Unterstützung angekommen. Am 12. Juni soll die Technik auf eine Militärbasis in Ādaži (etwa 25 Kilometer nördlich der lettischen Hauptstadt Riga) verlegt werden. Dort werden spanische Einheiten stationiert, hieß es.

    Laut dem Bericht sind mehr als 300 spanische Soldaten, die der internationalen Nato-Truppe angehören, bereits am 9. Juni nach Lettland gekommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Aus „Nato-Solidarität“: Lettland verweigert seinen Militärs Russland-Besuch
    „Schwarze Falken“ an Russland-Grenze: Nato bringt US-Helis nach Lettland - VIDEO
    Nato stärkt Ostflanke - Lettland wartet auf US-Panzer
    „Weiter so!“ – Oskar Lafontaine platzt bei Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat der Kragen
    Tags:
    Militärtechnik, Panzer, NATO, Riga, Spanien, Lettland